Patrinos Immobilien

Lade Daten ...

Immobilienjuwelen in Köln

Patrinos Immobilien ist hochspezialisiert auf die Vermittlung der exklusivsten und ausgefallensten Häuser und Wohnungen in den besten Lagen Kölns – von historisch kostbaren und modernen Villen über denkmalgeschützte Stadthäuser und stilvolle Anwesen bis hin zu beeindruckenden Altbauwohnungen, Penthäusern und einzigartigen Galeriebauten. Atemberaubend schöne Ausnahmeobjekte, die beeindrucken, faszinieren oder einfach nur unglaublich geschmackvoll und luxuriös sind. Man muss sie jedoch finden.

Seit über 20 Jahren führen wir Verkäufer und Käufer außergewöhnlich attraktiver Privatimmobilien zusammen. Immer mit besonderer Sensibilität und Diskretion. Unsere Erfahrung und unser Netzwerk haben uns über die Jahre zu einem führenden Makler mit besonderem Fokus auf Immobilienjuwelen im Premiumsegment gemacht. Mit Leidenschaft, Intuition und Liebe zum Detail schaffen wir es immer wieder, die Wünsche und Bedürfnisse unserer sehr anspruchsvollen Kunden zu erfüllen und die Vorstellung vom individuellen Wohnen mit besonderer Note in die Realität umzusetzen.

 

 

 

nach links
close

Kontakt

Patrinos Immobilien
info@patrinos.de

Leyboldstraße 60
50968 Köln (Marienburg)

T (0221) 934 8450
F (0221) 934 8399

Impressum

Verantwortlicher Ansprechpartner: Stefan Patrinos
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE219.524.91057
Berufskammer: IHK Köln
Berufsaufsichtsbehörde: Ordnungsamt Stadt Köln
Postfach 103564, 50475 Köln

 

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

  1. Mit der Annahme des vorstehenden Angebotes anerkennt der Empfänger die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Als Verwendung des Angebotes gilt beispielsweise die Kontaktaufnahme mit uns oder dem Eigentümer.
  2. Unsere Angebote erfolgen freibleibend und unverbindlich. Irrtum, Zwischenverkauf- oder vermietung bleiben vorbehalten. Die objektbezogenen Angaben basieren auf Informationen des Verkäufers bzw. Vermieters.
  3. Wird ein von uns angebotenes Objekt später direkt oder über Dritte noch einmal angeboten, so ist der Interessent verpflichtet, dem Anbietenden die durch uns erlangte Vorkenntnis anzugeben und Maklerdienste Dritter bezüglich unserer Objekte abzulehnen.
  4. Unsere Mitteilungen und Unterlagen sind vertrauliche Informationen und ausschließlich für den Empfänger persönlich bestimmt. Eine Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet. Der Empfänger ist zur Zahlung der vollen Provision verpflichtet, wenn der Dritte, an den er die Maklerinformation weitergegeben hat, das Geschäft selbst vornimmt.
  5. Die Provision für Nachweis oder Vermittlung beträgt:
    An- und Verkauf von Haus- und Grundbesitz: 3 % des Kaufpreises von Käufer und Verkäufer
    An- und Vorkaufsrecht: 1 % des Verkehrswertes vom Vorkaufsberechtigten
    Vermietung und Verpachtung von Wohnmietraum: 2 Monatskaltmieten vom Anmieter
    Vermietung und Verpachtung von Büro-/Gewerbemietraum: 3 Monatskaltmieten vom Anmieter.
  6. Nebenabreden zu unseren Angeboten bedürfen der Schriftform.
  7. Alle Provisionen verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Sie sind verdient und fällig bei Vertragsabschluss.
  8. Der Provisionsanspruch bleibt auch dann bestehen, wenn ein wirtschaftlich gleichwertiges Geschäft zustande kommt oder unsere Tätigkeit zum Vertragsabschluss mit ursächlich gewesen ist.
  9. Wir sind uneingeschränkt berechtigt, auch für den anderen Vertragspartner tätig zu werden.
  10. Eine Haftung für die Bonität der vermittelten Vertragspartei wird nicht übernommen.
  11. Als Erfüllungsort und Gerichtsstand ist, soweit gesetzlich zulässig, Köln vereinbart.

Widerrufsrecht für Verbraucher bei Maklerverträgen

Am 13. Juni 2014 ist eine Gesetzesänderung in Kraft getreten, die das Verbraucherrecht in weiten Teilen neu regelt und Änderungen für unsere Kunden mit sich bringt. Wir möchten Sie nachstehend über die wichtigsten Eckdaten zur aktuellen Gesetzeslage informieren:

Wenn Sie uns mit der Suche nach einer passenden Immobilie oder mit dem Verkauf oder der Vermietung Ihrer Immobilie beauftragen, schließen wir mit Ihnen einen Maklervertrag ab. Nach neuer Rechtslage können Sie diesen Maklervertrag innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag des Vertragsschlusses ohne Angabe von Gründen widerrufen, wenn der Vertragsschluss nicht in unserem Büro erfolgt ist. Über die Einzelheiten Ihres Widerrufsrechts werden Sie von uns vor dem Abschluss des Maklervertrages umfassend schriftlich aufgeklärt und erhalten von uns das gesetzlich vorgeschriebene Muster einer Widerrufserklärung, das Sie zur Ausübung Ihres Widerrufsrechts nutzen können, aber nicht müssen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir mit unserer Maklertätigkeit erst beginnen, wenn die 14-tägige Widerrufsfrist entweder bereits verstrichen ist oder Sie uns ausdrücklich gebeten haben, mit der Suche nach Ihrer Wunschimmobilie oder der Vermittlung Ihrer Immobilie schon vor Ablauf der Frist zu beginnen. In diesem Fall erlischt Ihr Widerrufsrecht, wenn wir unsere Maklerdienstleistung vor Ablauf der Widerrufsfrist vollständig erbracht haben. Auf diese Weise sichern Sie sich jedoch mit dem Zeitpunkt unserer Beauftragung ein exklusives Immobilienangebot bzw. eine exklusive Vermarktung Ihrer Immobilie und verlieren dabei keine Zeit
Selbstverständlich sind Sie zur Zahlung einer Maklerprovision an uns – wie bisher auch – nur verpflichtet, wenn Sie dank unserer Hilfe entweder einen Miet- bzw. Kaufvertrag unterzeichnen oder einen Mieter bzw. Käufer finden.

close
links
rechts
Villen, Stadthäuser und Anwesen

Marienburg & Stadtwaldlagen

Villen, Stadthäuser und Anwesen
ab 300 qm Wohnfläche
Nähere Infos auf Anfrage

Exposé anfordern